in

Ausgesetzt: Wiener Rauchfangkehrer retten Vögel und Passantin findet Mäuse

Sich für ein Leben mit einem Tier zu entscheiden bedeutet Verantwortung zu übernehmen. Wenn man diese Verantwortung nicht mehr tragen kann, hat man zumindest für einen guten neuen Platz zu sorgen! Diese Schutzbefohlenen-Lebewesen einfach auf der Straße auszusetzen und sie sich selbst zu überlassen ist einfach nur herzlos! 💔

Ausgesetzt: Wiener Rauchfangkehrer retten Vögel und Passantin findet Mäuse

Am Donnerstag wurden gleich vier Tiere rücksichtslos ihrem Schicksal überlassen. Wie der Wiener Tierschutzverein berichtet, landeten zwei Wellensittiche und zwei Farbmäuse, deren sich jemand entledigt hatte, letztlich beim WTV.


Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Juuhu – zu den Kohleprotesten ins Rheinland soll es auch wieder eine gemeinsame …

“I make hair contact before I make eye contact.” Deine Haare sind dir besonders…