in

Camp Reloaded!

Kohle muss im Boden bleiben! Bereits heute sterben unzählige Menschen an den Folgen des Klimwandels, der maßgeblich durch die Verbrennung fossiler Energieträger verursacht wird. Die deutsche Bundesregierung stützt nach wie vor die Kohleindustrie und missachtet ihre eigenen, unzureichenden Klimaziele. Daher werden dieses Wochenende bei Ende Gelände tausende Menschen aus ganz Europa selbst für effektiven Klimaschutz sorgen und beim Hambacher Tagebau die Kohleförderung blockieren.

Gestern wurde das Camp, in dem viele von ihnen schlafen wollten, mitten in der Nacht von Polizei und RWE-Konzernsecurities geräumt. Doch das kann die mutigen Klimaschützer*innen nicht aufhalten. Bereits heute wurde mit dem Aufbau eines neuen Camps begonnen, das am Grundstück eines Bio-Bauernhofs 4000 Menschen beherbergen kann: https://www.ende-gelaende.org/…/pressemitteilung-vom-25-10…/ Morgen geht es mit den Aktionstrainings los. Die Blockaden sollen am Samstag beginnen und bis Sonntag gehalten werden.

Hier bekommt ihr die aktuellsten News aus dem Rheinland: https://twitter.com/ende__gelaende

Camp Reloaded!



Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Gerechtigkeit für Leila de Lima

Gerechtigkeit für Leila de Lima

Saisonale Rezepte & Bio-Angebote 25.-31.10.

Saisonale Rezepte & Bio-Angebote 25.-31.10.