in

Das Walgefängnis in der Srednyaya Bucht

Seit Monaten sind rund 100 Wale in Russland in engen Wasser-Käfigen eingesperrt um sie an chinesische Vergnügungsparks zu verkaufen.

Durch die Kälte friert jetzt das Wasser der Käfige ein und die Tiere stehen kurz vor dem Tod. Hilf uns die Tiere zu befreien! Mehr Infos findest du auf unserer Webseite.

Das Walgefängnis in der Srednyaya Bucht

In Russland sind knapp hundert Wale in winzige Becken gepfercht und sollen nach China verkauft werden – drei Tiere sind bereits verendet.


Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Eco Passenger | CO2- und Luftschadstoffemissionen berechnen

Gekaperte Staaten:…