in

Ihr erinnert euch vielleicht an Wen aus unserem "Saving Thailand’s Forgott…

Ihr erinnert euch vielleicht an 🐕 Wen aus unserem "Saving Thailand’s Forgotten Dogs" Programm. Wie wir berichtet haben, wurde er von Arbeitern, die ihn essen wollten, mit einer Machete attackiert. Seine Schnauze wurde bei dem Angriff fast gänzlich abgeschnitten, weshalb er seitdem Probleme beim Atmen hat. Glücklicherweise geht es ihm seit der medizinischen Behandlung durch unsere Ärzte schon viel besser: Er frisst brav, spielt und ist alles in allem positiv und zufrieden. Leider kann seine Nase allerdings nicht wieder hergestellt werden, weshalb er für den Rest seines Lebens Unterstützung benötigen wird.




Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Aspirant

Geschrieben von Vier Pfoten

Weltfrauentag ansehen

Fukushima: Arbeiten und Leben mit der Radioaktivität