in

„In meiner Kindheit war hier noch alles von Wald bedeckt. Aber die rasch wachsen…

„In meiner Kindheit war hier noch alles von Wald bedeckt. Aber die rasch wachsende Bevölkerung in unserer Region brauchte immer mehr Holz zum Bauen und Kochen. Irgendwann war der Wald dann ganz verschwunden.“ Derese kümmert sich gemeinsam mit anderen Männern und Frauen aus seiner Gemeinde um die 2003 angelegte Aufforstungsfläche. „Früher konnte die Gegend hier kaum noch als Weideland genutzt werden und es tat sich schon ein großer Erosionsgraben auf. Durch den Einsatz von Steinkörben und Dämmen konnten wir verhindern, dass der Graben weiter aufreißt und wir haben verschiedene Bäume und Sträucher gepflanzt, die wir auch pflegen. Insgesamt kümmern wir uns um 21 Hektar Aufforstungsfläche.“
.
Ich bin Derese. Ich bin ein Mensch.




Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

In wenigen Tagen ist es wieder so weit, und viele Tiere werden aufgrund von Silv…

Umweltkulturpraktikum - ein Semester für den Umweltschutz

Umweltkulturpraktikum – ein Semester für den Umweltschutz