in

„In meiner Klasse bin ich die Älteste. Fünf Jahre älter als mein jüngster Klasse…

„In meiner Klasse bin ich die Älteste. Fünf Jahre älter als mein jüngster Klassenkamerad. Mein Vater wollte lange nicht, dass ich zur Schule gehe. Ich habe ihn oft angefleht, dass er mich zur Schule gehen lässt. Aber erst meine Mutter konnte ihn überzeugen. Sie meinte, dass es für mich besser ist, wenn ich eine Ausbildung habe. Ich bin froh, dass ich zur Schule gehen kann. Denn nur so habe ich die Möglichkeit, Ärztin zu werden und den Menschen zu helfen. Mein Lieblingsfach ist Amharisch, wegen der Geschichten in den Büchern. Meine Lieblingsgeschichte handelt von Alemnish. Sie ist ein junges Mädchen, so wie ich, und ihr Vater will, dass sie heiratet. Alemnish will aber lieber zur Schule gehen und bittet deshalb die Lehrer um Hilfe. Die Geschichte geht am Ende gut aus. „Die Hochzeit ist abgesagt!“ ist der Titel der Geschichte. Sie erinnert mich an mein eigenes Leben.“
.
Ich bin Zeyiba. Ich bin ein Mensch.




Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Können Wind- und Solarenergie Kohle ersetzen? | Im Gespräch mit Professer Volker Quaschning

Kann Deutschland seine Klimaziele noch erreichen? | Im Gespräch mit Professer Volker Quaschning

Klick hier und lies mehr darüber!