Gedenken(,) nicht vergessen! (35/56)

Am Freitag jähren sich zum 80. Mal die Novemberpogrome von 1938 gegen die jüdische Bevölkerung. Die APA hat dazu Zahlen veröffentlicht: „In Österreich wurden im Rahmen der Pogrome im November 1938 mindestens 30 Juden getötet, 7.800 verhaftet und aus Wien rund 4.000 sofort ins Konzentrationslager Dachau deportiert. Im gesamten "Deutschen Reich" wurden tausende Synagogen und Geschäfte niedergebrannt, nach offizieller damaliger Lesart 91 Personen getötet, tatsächlich starben aber während der Pogrome und in deren Folge weit mehr Menschen. Mehr als 20.000 Personen wurden verhaftet.“

In ganz Österreich finden rund um den 9. November verschiedene Gedenkveranstaltungen statt. Bitte gehen Sie dort hin und nehmen Sie auch ihre Kinder mit. Je kleiner die Gruppe der Zeitzeugen wird, desto wichtiger ist es, nicht zu vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Mitglied

Geschrieben von Karin Bornett

Bloggerin in der Option-Community, freie Journalistin und Texterin. Technikaffines Labradorfrauchen mit großem Interesse an Innovation und Nachhaltigkeit, Gefallen für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.

www.karinbornett.at

Ohne Wenn und Abfall

Where to Invade Next Official – Michael Moore