I HAVE A DREAM… MARTIN LUTHER KING – August 28, 1963 (11/47)

Heute vor 55 Jahren hat Martin Luther King seine legendäre Rede gehalten. Am 28. August 1963 beim Marsch auf Washington für Arbeit und Freiheit vor mehr als 250.000 Menschen. „I have a dream“ ist seitdem ein Sinnbild für die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Eine Zukunft ohne Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeiten.

Heute, 55 Jahre später, erreichen uns Schlagzeilen aus Chemnitz, wo die Rechten laut marschieren. „I have a dream“ ist aktueller denn je und hat damals viel Positives bewirkt. In diesem Sinne, lasst uns optimistisch bleiben und von dem großartigen Auftritt des Martin Luther King inspirieren.

Schreibe einen Kommentar

Mitglied

Geschrieben von Karin Bornett

Bloggerin in der Option-Community, freie Journalistin und Texterin. Technikaffines Labradorfrauchen mit großem Interesse an Innovation und Nachhaltigkeit, Gefallen für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.

www.karinbornett.at

Das Glück ist (k)ein Vogerl

Luft nach oben