in

Japan hat über 50 Zwergwale im Meeresschutzgebiet Rossmeer in der Antarktis getö…

Japan hat über 50 Zwergwale im Meeresschutzgebiet Rossmeer in der Antarktis getötet. 😧😧😧
Möglich ist das durch ein Schlupfloch – denn die Tötungen wurden unter dem Deckmantel der Forschung durchgeführt.
Wir appellieren an alle Beteiligten die unnötigen Tötungen einzustellen und das „Schlupfloch“ sofort zu schließen!! 😵




Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hund Bobby wird Opfer des Hundefleischhandels in Indonesien ansehen

Hund Bobby wird Opfer des Hundefleischhandels in Indonesien

Ema tanzt ansehen

Ema tanzt