in

Klick hier und erfahre mehr!

Rahaf Mohammed al-Qunun ist aus Angst vor ihrer Familie bzw. einer Zwangsehe aus Saudi Arabien nach Bangkok geflohen. Das UNO-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hat sie nun als Flüchtling anerkannt und überprüft derzeit, ob sie Aufnahme in Australien findet. Wir begrüßen es, dass die junge Frau Flüchtlingsschutz bekommt.

Klick hier und erfahre mehr!



Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Amnesty International

Logo Ja Natuerlich

26. MSc-Lehrgang Management & Umwelt startet am 08. April