in ,

Lesung: Martin Balluch – Im Untergrund


Nächste Woche findet an der BOKU – Universität für Bodenkultur Wien eine Lesung des ersten Romans Im Untergrund von Martin Balluch statt. Der Kampf für Tierrechte in spannender Romanform. Kommt vorbei, es wird ein spannender und emotionaler Abend, der zum Nachdenken anregt! ❤

Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Markus Murlasits Bilder

Gesellschaftskritik in Bildern – von Markus Murlasits

Klimakrise! Was tun? Podiumsgespräch mit Uli Brand, FFF und SC