in

Riesige Walskulptur protestiert gegen Plastik im Meer

Riesige Walskulptur protestiert gegen Plastik im Meer

Unsere Meere und ihre Bewohner versinken in Plastik. Darauf machten Greenpeace-Aktivist*innen mit dieser Walmutter und ihrem Jungen vorm Pantheon im Zentrum von Rom aufmerksam.

Vor allem Einwegplastik muss reduziert und Plastiktüten im Supermarkt sollten ganz aus dem Angebot genommen werden. Bei Strandreinigungen in Spanien, Kroatien und auf den Philippinen sind wir immer wieder auf die Wegwerfverpackungen einiger Großkonzerne gestoßen. Allen voran globale Konsumgüter-Marken wie Nestlé, Unilever, Procter & Gamble, Colgate-Palmolive, PepsiCo und Coca-Cola, das ergaben Auswertungen nach dem Müllsammeln. Diese großen Firmen müssen endlich Verantwortung für die Verschmutzung übernehmen und über alternative Verpackungsmodelle nachdenken. Wie vermeidest du bereits Plastik in deinem Alltag?

source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

The Best Dog Photos Of 2018 Have Been Announced, And They’ll Give You All The Feels

The Best Dog Photos Of 2018 Have Been Announced, And They’ll Give You All The Feels

Das Wunder von Mals - Trailer

Das Wunder von Mals – Trailer