in

Schicksalsfrage Klimawandel


Lässt sich der Klimawandel noch stoppen? Was müssen und können wir tun? "System Change!"-Aktivistin Laura Grossmann diskutiert am Dienstag, 23. Jänner die "Schicksalsfrage Klimawandel" gemeinsam mit Gästen von Diakonie Österreich, Für unsere Enkel org und dem Wittgenstein Centre for Demography and Global Human Capital.

Wann: Dienstag, 23. Jänner 2019, 19:00-20:30 Uhr
Wo: Albert Schweitzer-Haus, Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien
Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich unter events@wienerzeitung.at



Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Ernährung: Indien kann von Äthiopien lernen

Ist eine andere EU möglich?