in

Schüler holten Schule auf den Wiener Heldenplatz

Hunderte Schüler_innen trotzten letzten Freitag den Repressionsversuchen der Regierung und versammelten sich am Wiener Heldenplatz zum „streikenden Klassenzimmer“!
„Auch wenn es der Politik nicht passt: Wir lassen uns nicht aufhalten, werden weiter streiken und so sichtbare Zeichen setzen, um lautstark #Klimagerechtigkeit zu fordern. Wir befinden uns an einem entscheidenden Punkt in der Geschichte. Kämpfen wir mutig für unsere Zukunft: JETZT ODER NIE!“, kontert Fridays for Future Vienna in einer Stellungnahme zum Erlass der Bundesregierung.

Beim „streikenden Klassenzimmer“ demonstrierten die Schüler fürs Klima und lernten beim wissenschaftlichen Vortrag darüber.

Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Endlich in seinem endgültigen zu Hause: Nach einigen Autostunden ist Tiger Carus…

Green Alley Award – Preis für Kreislaufwirtschaft