in

Siegfried und Roy: Darum wurde Magier Roy wirklich von seinem Tiger angefallen

Tigerhandel – näher als du denkst! #RuthlessTrade
Die Realität ist brutal: Tigerjungen werden ihren Müttern entrissen und als exotische Haustiere verkauft oder zu Unterhaltungszwecken in Zirkussen und privaten Zoos verwendet. Sie sind gezwungen, Tricks vorzuführen und verbringen die meiste Zeit in winzigen Käfigen, wie zum Beispiel damals die Tiger von Siegfried und Roy.
Leider ist der kommerzielle Handel mit lebenden Tigern legal. JETZT AKTIV WERDEN – seid ein Teil der Bewegung und stoppt mit uns den skrupellosen Tigerhandel!
Macht mir, unterschreibt und teilt unsere Petition ➡️ bit.ly/tigerhandel-stoppen

Siegfried und Roy: Darum wurde Magier Roy wirklich von seinem Tiger angefallen

Tiertrainer Chris Lawrence war dabei, als Roy Horn von seinem Tiger angefallen wurde. Er macht dem Magier schwere Vorwürfe.


Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Aspirant

Geschrieben von Vier Pfoten

Handeln – JETZT! Obwohl Schokoladeunternehmen seit Jahren mehr Nachhal­tigkeit…

Wie fühlst du dich wohler? Mit einem lässigen Dutt oder offenen Haaren?