in

Trauer um „Fürsprecherin der Menschlichkeit“: Sissy Mayerhoffer gestorben


Menschen für Menschen verabschiedet sich mit großer Betroffenheit von Sissy Mayerhoffer. „Mit viel Herz und Engagement hat sich Sissy Mayerhoffer immer für das Gute in der Welt eingesetzt. Wir behalten vor allem ihren Einsatz für Gerechtigkeit und rasche Hilfe, wenn sie am dringendsten nötig war, in Erinnerung. Sissy Mayerhoffer hat in ihrem Leben viel bewegt und dadurch das Leben von Millionen von Menschen verändert. Dafür möchten auch wir von Menschen für Menschen uns bedanken und ihren Angehörigen und FreundInnen unsere tiefste Anteilnahme ausdrücken.“ Rupert Weber, Vorstandsvorsitzender Menschen für Menschen Österreich

Trauer um „Fürsprecherin der Menschlichkeit“: Sissy Mayerhoffer gestorben

Sissy Mayerhoffer war nicht nur eine Pionierin in Sachen humanitäre Hilfe im ORF – sondern auch dessen erste kaufmännische Direktorin. In der Nacht auf heute ist sie im 63. Lebensjahr verstorben.


Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

🆘 VIER PFOTEN RETTET BÄREN IN NOT! 🆘…

Die Welt wird besser, nicht schlechter

Die Welt wird besser, nicht schlechter! (7 Beiträge)