in

ÜBER LEBEN – Du brauchst die Natur


*** Gratis Eintritt – Anmeldung erforderlich ***
unter 01 8125730 oder unter nina.sandner@global2000.at

Aufgrund des großen Erfolgs jetzt zum ersten Mal bei uns im Haus!

Ergreife die einmalige Gelegenheit und sei dabei, bei unserer Multivisionsschau „ÜBER LEBEN“. Sie tourt bereits seit zwei Jahren durch Österreichs Schulen und kommt so gut an, dass wir sie nun zu uns ins Haus geholt haben.

Unsere neue Multivisionsschau „ÜBER LEBEN“ handelt vom Überleben unserer Erde. Das Netz des Lebens ist ein komplexes Gebilde, in dem alle Lebewesen in Beziehung zueinanderstehen. Es ist ein ständiges Wachsen und Zerfallen, ein Fressen und Gefressenwerden, ein abwechselndes Ein- und Ausatmen. Es ist nicht ein großer, sondern viele kleine, perfekte Kreisläufe in einem delikaten Gleichgewicht, zusammengesetzt aus vielen Millionen verschiedener Elemente: Bakterien, Pilze, Tier- und Pflanzenarten.

Bis aus Nutzung Übernutzung wurde
Seit etwa 15.000 Jahren gibt es jedoch eine Spezies, die in diesem komplexen Ökosystem Erde über die Maßen „mitmischt“: der Mensch. Klug und erfolgreich nutzt er andere Lebewesen, sammelt Früchte und sät Getreide, jagt und domestiziert Tiere. An sich eine Erfolgsgeschichte. Bis aus der Nutzung durch den Menschen eine Übernutzung wurde, die die einzelnen Lebensräume und Arten, ja das gesamte Ökosystem Erde gefährdete.

Der Verlust der Arten hat sich in den letzten Jahrzehnten dramatisch beschleunigt. Immer mehr Arten verschwinden für immer. Der Verlust der Arten auf dieser Erde ist ein Symptom für unseren Umgang mit der Natur.

Mit der Multivisionsschau „ÜBER LEBEN“ wollen wir in erster Linie Kinder und Jugendliche darauf aufmerksam machen, dass die Schätze unserer Erde Gefahr laufen, für immer von diesem Planeten zu verschwinden. Und wir wollen ihnen eine Anleitung dafür geben, wie sie selbst aktiv und zu einem Teil der Lösung des Problems werden können. JedeR einzelne ist nur ein kleines Fädchen, die aber alle zusammen zu einem großen komplexen Netz verwoben, Großes bewegen können.

Du willst auch mehr über die Komplexität des Lebens auf unserer Erde und die Gefahren, denen sie ausgesetzt ist, erfahren? Wissen, wie du aktiv werden kannst um unseren Planeten zu retten? Dann komm am 13. Juni zu uns ins GLOBAL 2000-Büro. Sei dabei, wenn sich der Vorhang für unsere Multivisionsschau ÜBER LEBEN hebt und diskutiere mit uns über mögliche Lösungen. Wir öffnen einmalig die ÜBER LEBEN-Pforten für Erwachsene, Junggebliebene, Eltern und Großeltern, LehrerInnen, die sich Anregungen für ihre SchülerInnen holen wollen.

Komm und kämpfe mit uns für das Schöne.

*** Freier Eintritt & freie Platzwahl ***
*** Anmeldung unbedingt erforderlich ***
unter 01 8125730
oder per Mail unter nina.sandner@global2000.at



Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Global 2000

Logo Ja Natuerlich

Wusstet ihr, dass Naturschutz in Österreich in den Händen der Bundesländer liegt…